Datenschutzerklärung für Daten von Kunden und Onlinebenutzern

Diese Datenschutzerklärung für Daten von Kunden und Onlinebenutzern („Datenschutzerklärung“) gilt für die Dell Inc. und ihre weltweiten Tochtergesellschaften („Dell“, „wir“, „uns“ oder „unser/e/s“), nicht jedoch für Dell-Tochtergesellschaften, die eigene Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien veröffentlicht haben. Diese Datenschutzerklärung gilt zudem nicht für die Websites unserer Geschäftspartner oder für sonstige Dritte, selbst wenn deren Websites mit unserer Website verlinkt sind. Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Datenschutzerklärungen aller anderen Parteien, mit denen Sie interagieren, vertraut zu machen.

Diese Datenschutzerklärung regelt die Verarbeitung von personenbezogenen Angaben, die wir über unsere Kunden und Onlinebenutzer („Sie“) erheben, sowie von Daten, die automatisch von uns erfasst werden, wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen (z. B. Datenerfassung über Cookies). Richtlinien zu Daten, die sich auf an Dell zurückgegebenen Festplatten befinden, entnehmen Sie bitte den Gewährleistungs- und Servicebestimmungen und Rückgabebedingungen von Dell.

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung umfasst „Geschäftspartner“ alle Subunternehmer, Lieferanten oder anderen Unternehmen, mit denen wir eine laufende Geschäftsbeziehung zur Bereitstellung von Produkten, Diensten oder Informationen unterhalten. „Personenbezogene Daten“ bezeichnet Informationen, anhand derer Sie identifiziert werden können, darunter Ihr Name, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Von uns erfasste Daten

Wir bitten Sie um die Angabe personenbezogener Daten, wenn Sie:

Die von uns abgefragten personenbezogenen Angaben können z.B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre Telefonnummer sein. Wenn Sie einen Kauf tätigen, benötigen wir Ihre Kreditkartennummer und Rechnungsinformationen. Bei einem Antrag auf eine Kreditkarte oder Finanzierung bitten wir Sie auch um Angaben zu Ihrem finanziellen Hintergrund. Bewerber werden aufgefordert, Auskunft über Ausbildung, Berufserfahrung und berufliche Interessen zu geben. Diesbezügliche Informationen können aufgezeichnet und in verschiedenen Ländern verarbeitet werden. Darüber hinaus erfassen wir demografische Informationen, z. B. Angaben zu Geschäft oder Unternehmen, Alter, Geschlecht, Interessen und Vorlieben. In den jeweils auszufüllenden Formularen ist stets vermerkt, ob es sich bei einer angeforderten Information um eine obligatorische oder freiwillige Angabe handelt.

Wir erfassen Informationen über Ihre Besuche auf unseren Websites, einschließlich der angezeigten Seiten, der Links und Werbung, auf die Sie geklickt haben, der eingegebenen Suchbegriffe und anderer Aktionen in Verbindung mit Websites und Diensten von Dell. Wir erfassen auch bestimmte Informationen über den Browser, den Sie für den Zugriff auf unsere Website verwendet haben, darunter Ihre IP-Adresse (Internet Protocol), Browsertyp und -sprache, Zugriffszeiten, die URL (Uniform Resource Locator) der Website, von der aus Sie auf unsere Website weitergeleitet wurden, und jegliche URL, die Sie von unserer Website aus über einen Link aufrufen.

Vorbehaltlich der vor Ort geltenden Gesetze kombinieren wir erfasste Informationen mit anderweitig von Dell erhobenen Daten, um Ihnen bei jeder Interaktion mit Dell ein konsistentes und personalisiertes Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem ergänzen wir die Daten, die wir erfassen, mit Daten von anderen Parteien, darunter unsere Geschäftspartner und weitere Dritte.

Einige Dienste von Dell werden als Co-Branding und in Zusammenarbeit mit einem anderen Unternehmen angeboten. Wenn Sie sich für die Nutzung solcher Dienste registrieren, erhalten sowohl Dell als auch das andere Unternehmen Daten, die in Verbindung mit den Co-Branding-Diensten erhoben wurden und die sie gemäß der Datenschutzerklärung des jeweiligen Unternehmens sowie unter anderen Vereinbarungen mit Ihnen verwenden dürfen.

Nutzung von personenbezogenen Daten

Dell verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um:

Vorbehaltlich vor Ort geltender Gesetze werden personenbezogene Daten in den USA oder anderen Ländern, in denen Dell oder deren Tochtergesellschaften oder Geschäftspartner Einrichtungen unterhalten, gespeichert und verarbeitet

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an Tochtergesellschaften oder Geschäftspartner weiter, damit diese die von Ihnen gewünschten Transaktionen durchführen können oder damit wir unsere Geschäfte oder die unserer Tochtergesellschaften besser auf Ihre Bedürfnisse ausrichten können; dies umfasst auch die Bereitstellung von Informationen über Dell und Produkte und Dienste von Dell durch unsere Tochtergesellschaften. Dazu zählen auch Anfragen zu Dell sowie zu Produkten, Diensten oder Angeboten von Dell. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Geschäftspartner weiter, die sich verpflichten, Ihre personenbezogenen Daten gemäß unseren Anweisungen zu verarbeiten und zu schützen und ausschließlich für die von Dell dargelegten Zwecke zu verwenden.

Dell kann Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen und beschränkt auf Zwecke des Vertriebs, des Marketings oder der Supportleistung für Produkte und Dienste von Dell an Parteien weitergeben, die Teil unserer Vertriebs- und Marketingkette sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Einzelhändler, Wiederverkäufer, Vertriebshändler, Integratoren, Auftragsabwickler und bestimmte Vertriebsmitarbeiter („Channel-Partner“).

Darüber hinaus dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten in Verbindung mit der Strafverfolgung, der Verhinderung von Betrug oder anderen rechtlichen Maßnahmen offenlegen, sofern wir gesetzlich oder aufsichtsrechtlich dazu verpflichtet sind, wenn Dell (oder ein Teil von Dell) verkauft wird oder mit einem anderen Unternehmen fusioniert oder wenn Dell dies zum eigenen Schutz bzw. zum Schutz der Kunden oder der Öffentlichkeit für nötig hält.

Soweit oben nicht anders beschrieben, geben wir personenbezogene Daten nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte für deren Marketingzwecke weiter.

Safe Harbor bezüglich der EU und der Schweiz

Zusätzlich zu weiteren Datenschutzmaßnahmen von Dell wurde sichergestellt, dass der Dienst Dell Cloud Clinical Archive (DCCA) im Einklang mit den Safe-Harbor-Abkommen zwischen der USA und der EU und zwischen den USA und der Schweiz steht. Diese Grundsätze wurden vom US-amerikanischen Handelsministerium bezüglich der Erfassung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten aus Mitgliedstaaten der Europäischen Union und aus der Schweiz festgelegt. Hinsichtlich der Erbringung von DCCA-Dienstleistungen bestätigt Dell, dass das Unternehmen die Grundsätze des Safe-Harbor-Abkommens zu Benachrichtigung, Auswahl, Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zugriff und Durchsetzung einhält. Weitere Informationen zum Safe-Harbor-Abkommen sowie die Zertifizierung für DCCA-Dienstleistungen finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor (in englischer Sprache).

TRUSTe (in englischer Sprache) fungiert wie in den Safe-Harbor-Verpflichtungen vorgesehen als unabhängiger Dritter, über den Kundenbeschwerden über die Erfassung von DCCA-Onlinedaten auf lokaler Ebene behandelt werden. Falls Sie Fragen zum Safe Harbor-Status von DCCA haben, wenden Sie sich bitte unter privacy@dell.com an uns. Sollten Ihnen unsere Antwort nicht ausreichen, können Sie sich hier an TRUSTe (in englischer Sprache) wenden. Weitere Informationen zum Safe-Harbor-Abkommen und die Zertifizierung für DCCA-Dienstleistungen finden Sie unter www.export.gov/safeharbor (in englischer Sprache).

Zugriff auf Ihre Daten, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Dell ermöglicht es Ihnen, für die Fehlerfreiheit Ihrer personenbezogenen Daten zu sorgen. Zum Anzeigen oder Bearbeiten der personenbezogenen Daten, die online in Ihrem Dell-Konto gespeichert wurden, rufen Sie auf der Website Dell.com bitte die Bereiche My Account (Mein Konto) oder Premier Account (Premier-Konto) auf. Um die Sicherheit Ihres Kontos zu wahren, werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Kennwort anzumelden. Bei Fragen zur Art der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, Löschungs- oder Berichtigungswünschen der vorliegenden personenbezogenen Daten oder wenn Sie Ihr Recht auf Zugriff auf und/oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausüben bzw. einlegen möchten, senden Sie bitte eine schriftliche Anfrage an privacy@dell.com oder unsere Postanschrift, die Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung finden.

Auswählen Ihrer Kommunikationseinstellungen und Marketing-Opt-Out

Sie können in den Kommunikationseinstellungen festlegen, ob Sie Marketingmitteilungen von Dell erhalten möchten oder nicht. Dazu stehen unter anderem die folgenden Einstellungen zur Verfügung:

Auf Dell.com besteht über die Bereiche „My Account“ (Mein Konto) und „Premier Account“ (Premier-Konto) die Möglichkeit, Marketingmitteilungen von Dell zu aktivieren und Newsletter mit Informationen über unsere Produkte und Dienste zu abonnieren oder abzubestellen.

Außerdem können Sie jederzeit unsere Seite "List removal“ (Aus Liste entfernen) besuchen und dort einen Antrag auf die Entfernung aus unseren Werbungs- und Marketinglisten einreichen (Kataloge, Telefon, Fax und E-Mail).

Wenn Sie den Inhalt eines Warenkorbs speichern, während Sie online einkaufen, können Sie E-Mail-Erinnerungen aktivieren.

Alle Marketingaktivitäten, die von Dell oder Dritten im Auftrag von Dell durchgeführt werden, erfolgen in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und umfassen, soweit erforderlich, Methoden zur Änderung Ihrer Einstellungen.

Es kann bis zu zehn Arbeitstage dauern, bis Ihre E-Mail-Einstellungen wirksam werden. Da einige Angebote wie Versandkataloge im Voraus erstellt werden, lässt sich nicht ausschließen, dass Sie gelegentlich auch nach dem Eingang Ihres Antrags noch Kundenwerbung erhalten.

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Dell unternimmt alle angemessenen Schritte, um Ihre personenbezogenen Daten vor Missbrauch, Übergriffen und Verlust sowie vor unberechtigtem Zugriff, Abänderungen oder Offenlegung zu schützen. Dazu ergreifen wir unter anderem die folgenden Maßnahmen:

Einsatz von Verschlüsselung beim Erfassen und Übertragen vertraulicher Daten wie Kreditkarteninformationen

Begrenzung des Zugangs zu unseren Räumlichkeiten

Begrenzung des Zugangs zu den Informationen, die wir von Ihnen erfassen

Sicherstellung angemessener Sicherheitsvorkehrungen für den Schutz personenbezogener Daten bei uns und unseren Geschäftspartnern

Vernichtung oder Anonymisierung von personenbezogenen Daten, soweit gesetzlich erforderlich

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten von Kindern

Dell nimmt den Schutz personenbezogener Daten von Kindern sehr ernst. Wir erfassen nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern über unsere Websites. Personen, die gemäß den Gesetzen ihres Landes minderjährig sind, dürfen ohne ausdrückliche Zustimmung und Mitwirkung der Eltern oder des Vormunds keine personenbezogenen Daten über unsere Websites einsenden.

Ergänzende Informationen zum Datenschutz bei Aufruf personifizierter Links

Für die Nutzung der Seite http://www.mission-mitarbeiter.de gilt die Dell Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter http://www.mission-mitarbeiter.de/datenschutz. Soweit die Seite nicht über die allgemeine Adresse, sondern über einen Ihnen zugeschickten personifizierten Link aufgerufen wird, gelten die folgenden ergänzen Datenschutzhinweise:

Der Ihnen zugeschickte Link beinhaltet eine Kennung, die es Dell ermöglicht, den Nutzer des Links zu identifizieren. Dies erfolgt durch die Verwendung einer Schlüsselnummer, die dem jeweiligen Nutzerkonto zugeordnet werden kann. Das Nutzerkonto ist das Konto, das mit der für die Zusendung des Links verwendeten E-Mail-Adresse verbunden ist. Dies gilt ausschließlich für die Seite mission-mitarbeiter.de und ihre Unterseiten. Die Seite mission-mitarbeiter.de wird durch die Agentur TMP Germany GmbH, München im Auftrag von Dell betrieben. Daten, die auf der Seite mission-mitarbeiter.de erfasst werden, werden durch die Agentur gespeichert und von dieser an Dell übermittelt.

Soweit die Seite mission-mitarbeiter.de über den Ihnen zugeschickten persönlichen Link aufgerufen wird, hat Dell die Möglichkeit, Ihren Seitenbesuch unter Verwendung von Google Analytics auszuwerten.

Von uns erfasste Daten:

Bei einem Seitenaufruf über den Ihnen zugeschickten Link erfasst Dell Informationen über den Besuch auf der Seite mission-mitarbeiter.de, einschließlich der angezeigten Seite, ausgewählten Inhalte und Dauer der Nutzung.

Nutzung der erfassten Daten:

Die erfassten Nutzungsdaten werden unter der jeweiligen Kennung gespeichert und können dem jeweiligen Nutzerkonto bei Dell zugeordnet werden. Die Inhalte können von Dell dazu verwendet werden, an Sie gerichtete Werbungen zu personalisieren. Eine darüber hinausgehende Nutzung der Daten findet nicht statt.

Kontakt, Information und Löschung:

Bei Fragen zur Art der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speziell bei Aufruf der personalisierten Seite gespeichert haben, Löschungs- oder Berichtigungswünschen der diesbezüglichen personenbezogenen Daten oder wenn Sie Ihr Recht auf Zugriff auf und/oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ausüben bzw. einlegen möchten, senden Sie bitte eine schriftliche Anfrage an privacy@dell.com oder unsere Postanschrift, die Sie am Ende der Dell-Datenschutzerklärung finden. Die Dell-Datenschutzerklärung finden Sie auch unter http://www.mission-mitarbeiter.de/datenschutz.

Konkrete Fragen zum Datenschutz auf der Seite mission-mitarbeiter.de im Rahmen einer personifizierten Nutzung können Sie auch an Arne.borg@dell.com richten.

Seitenbesuch ohne Tracking:

Wenn Sie den Ihnen zur Verfügung gestellten Link für den Besuch auf der Seite mission-mitarbeiter.de nutzen, kann die oben dargestellte Erfassung von Daten erfolgen. Sollten Sie einen Besuch ohne diese Datenerfassung wünschen, bitten wir Sie, die Seite direkt über den Link http://www.mission-mitarbeiter.de aufzurufen. Bei Fragen zum Datenschutz bei Nutzung der Seite http://www.mission-mitarbeiter.dekönnen Sie sich über den Link „Datenschutz“ auf der Seite informieren.

Soweit Sie eine Deaktivierung des Ihnen zugeschickten persönlichen Links wünschen, wenden Sie sich bitte an Arne.borg@dell.com.

Soweit Dell den Link deaktiviert, ist ein Aufruf der Seite über http://www.mission-mitarbeiter.de selbstverständlich weiterhin möglich.

Wichtiger Hinweis:

Der Ihnen zugeschickte Link zum Besuch der Seite mission-mitarbeiter.de ist personalisiert, also Ihrem Konto bei Dell zugeordnet. Eine Weitergabe des Links an Dritte ist daher nicht zulässig. Wenn Sie Dritte über die Seite mission-mitarbeiter.de informieren möchten, können Sie aber gerne den nicht personalisierten Link http://www.mission-mitarbeiter.de weiterleiten.

Funktionen sozialer Netzwerke

Unsere Website umfasst eingebundene Funktionen sozialer Netzwerke, darunter die Facebook-Schaltfläche „Gefällt mir“ und die Twitter-Schaltfläche „Folgen“. Mithilfe dieser Funktionalitäten können Ihre IP-Adresse sowie die Seite, die Sie auf unserer Website aufrufen, erfasst werden, und ggf. wird ein Cookie für den reibungslosen Ablauf der Funktionalitäten gesetzt. Funktionalitäten sozialer Netzwerke werden entweder von einem Drittanbieter oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Interaktion mit diesen Funktionalitäten unterliegt der Datenschutzrichtlinie des bereitstellenden Unternehmens.

Links zu Websites und Diensten Dritter

Beachten Sie bitte, dass Dell Links zu anderen Websites bereitstellt, deren Anklicken die Erfassung personenbezogener Daten auslöst. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt nicht für diese mit Dell.com verknüpften Websites Dritter.

Änderungen unserer Datenschutzerklärung für Daten von Kunden und Onlinebenutzern

Diese Datenschutzerklärung wird von uns von Zeit zu Zeit aktualisiert. Bei Änderungen dieser Datenschutzerklärung oder wesentlichen Änderungen der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten überarbeiten wir diese Datenschutzerklärung jeweils entsprechend und ändern auch das Datum des Inkrafttretens, das Sie am Ende dieses Abschnitts finden. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzulesen, damit Sie stets über die Verwendung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten informiert sind.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken haben, wenden Sie sich bitte schriftlich unter der folgenden Adresse an uns:

Dell GmbH

Main Airport Center

Unterschweinstiege 10,

60549 Frankfurt am Main,

Deutschland

Telefon: 069/9792-0

Telefax: 069/34824-8000

Sie können uns auch per E-Mail an privacy@dell.com kontaktieren.